Lock93 Ransomware entfernen

Wenn Sie ein mit dem Text Fenster “Ihre Daten verschlüsselt” (“Ihre Daten wurde verschlüsselt”) um Sie auf dem Desktop, es ist sehr wahrscheinlich, dass Lock93 Ransomware ist in Ihrem Computer. Besteht kein Zweifel, dass was wir sagen ist, wenn Sie eine Reihe von verschlüsselten persönlichen Dateien auf Ihrem Computer gefunden haben. Es ist offensichtlich, dass die Ransomware-Infektion Lock93, die dieses Fenster geöffnet, auf eine Vielzahl von Menschen, weil das Lösegeld-Nachricht, die auf dem Desktop geöffnet wird in 2 Sprachen: Russisch und Englisch. Darüber hinaus schafft es eine txt-Datei auf dem Desktop, die auch in 2 Sprachen. Natürlich sind diese Datei und die Fenster mit der Meldung Lösegeld nicht sichtbar bis der Lock93 Ransomware die Verschlüsselung der Dateien abgeschlossen hat, die es auf dem Computer findet. Ransomware-Infektionen schützt nicht Dateien für Spaß. Die Spezialisten sind Sie sicher, dass alle auf die gleiche Weise Geld von den Nutzern erhalten handeln. Geben Sie nicht den Cyberkriminellen diese Ransomware Infektion gehört, was sie wollen, weil sie eine ähnliche Infektion entwickeln, die Ihre Dateien in der Zukunft wieder verschlüsseln kann. Darüber hinaus sollten Nutzer kein Geld auf der Cyber-kriminellen übertragen, wie diese Gauner könnte Ihnen nichts zurück, d.h. der Schlüssel zu der Dateien zu entsperren, Sie konnte nicht gesendet werden. Keine dumme – niemand ist in diesem Fall Sie Ihr Geld zurückzahlen.

Die Lock93 Ransomware soll die Cyberkriminellen, Geld zu beschaffen, von den Nutzern zu helfen; es entschlüsselt alle Dateien, die so auf Ihrem Computer gespeichert werden und all dies fügt die neue Dateinamenerweiterung. lock93 im Moment hinzufügen, indem in das System eindringen. Dann öffnet sich ein Fenster auf dem Desktop wird die txt-Datei ausgegangen. Das Fenster umfasst den Bildschirm, darauf hinweist, dass Benutzer den einmaligen Code senden müssen, um oplaticydadeng@mail.ru oder zaplatiddeng@yandex.ru, die am Ende der Lösegeld-Nachricht zu den Zahlungsanweisungen angegeben ist. Sobald sie diese erhalten, werden sofort klar, dass sie RUR 1000 zu bekommen, die “unlock Code” zahlen müssen. Die txt-Datei (ИÐСР¢ Ð Ð £ÐšÐ¦Ð˜Ð¯ INSTRUCTION.txt) enthält im Wesentlichen die gleiche Informationen wie das Fenster geöffnet, indem die Lock93 Ransomware – im folgenden ist ein Ausschnitt:

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist der Kauf des Schlüssels durch die Cyber-Kriminellen immer noch die einzige Möglichkeit, Daten zu entsperren; Experten weiß noch nicht denke, dass es sehr klug, Geld für die Entschlüsselung Werkzeug zu zahlen wäre, ob es heutzutage recht günstig im Vergleich zu anderen bekannten Ransomware-Infektionen ist. Aber die Cyberkriminellen könnte versuchen, davon zu überzeugen, um den Schlüssel zu erhalten, die sie noch nicht. Selbst wenn sie ihn wirklich hätte, er würde nicht komplett die Lock93 Ransomware von Ihrem PC entfernen nach entsperren Ihre Dateien waren. Die Mittel, die die Ransomware-Infektion erneut zuschlagen konnte.

Ransomware-Infektionen sind heute extrem weit verbreitet, weshalb Spezialisten haben bereits herausgefunden, wie diese verbreitet werden. Laut den Forschern, die an 2-löschen-spyware.com arbeiten, ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser Computer Infektion vor allem durch Spam-Mails verteilt wird. Um genauer zu sein, Ransomware-Infektionen in der Regel erhalten als Anhänge in diesen Spam-Mails in den Computer. In den meisten Fällen sind diese als harmlose.doc – ist einer von Tausenden von ähnlichen Infektionen (.docx) und PDF-Dokumente, die erklärt, warum so viele Menschen mit der Lock93 Ransomware, diese Ransomware infiziert werden, wenn Sie nichts zum Schutz Ihres Computers vor Beschädigungen, Ihre Dateien so tun könnte Sie eines Tages wieder zu verlieren. Es gibt nur zwei Dinge, die Sie tun können, um Malware zu stoppen, in Ihr System einzudringen. Erstens sollten Sie investieren in ein Sicherheits-Tool und aktivieren Sie diese Option, sofort nachdem Sie die Ransomware-Infektion gelöscht haben. Zweitens sollten Sie ignorieren alle Spam-Mails, die Sie erhalten, die auch wenn sie harmlos aussehen.

Sie können den Lock93 Ransomware entweder manuell oder automatisch entfernen. Die 1. Methode sollte nur von Benutzern verwendet werden, sind vertraut mit Computern und Malware oder zumindest bereits versucht manuell löschen Ransomware. Die automatische Methode ist schneller und einfacher, da der Benutzer muss den Scanner ausführen und klicken Sie auf eine Schaltfläche, um Infektionen zu entfernen, die die automatischen Malware-Entferner erkennt. Wenn Sie Benutzern gestatten, die entscheiden, sparen Sie Zeit und Infektionen, SpyHunter automatisch zu löschen, verwenden Sie, bekannt ist, eine leistungsfähige und zuverlässige Anti-Malware-Scanner. Leider aber kann dieses Tool Dateien für Sie freischalten.

Entfernen Sie die Lock93 Ransomware

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in Lock93 Ransomware gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
Tencent1.0.0.1Win32.Trojan.Bprotector.Wlfh
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
Dr.WebAdware.Searcher.2467
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)

Verhalten von Lock93 Ransomware

  • Integriert in den Webbrowser über die Browser-Erweiterung für Lock93 Ransomware
  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • Vertreibt selbst durch Pay-pro-Installation oder mit Drittanbieter-Software gebündelt.
  • Lock93 Ransomware zeigt kommerzielle Werbung
  • Zeigt gefälschte Sicherheitswarnungen, Popups und anzeigen.
Download-Tool zum EntfernenLock93 Ransomware entfernen

Lock93 Ransomware erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 1025% 
  • Windows 832% 
  • Windows 719% 
  • Windows Vista4% 
  • Windows XP20% 

Lock93 Ransomware-Geographie

Zu beseitigen Lock93 Ransomware von Windows

Löschen Sie Lock93 Ransomware aus Windows XP:

  1. Klicken Sie auf Start , um das Menü zu öffnen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie auf Software hinzufügen oder entfernen.win-xp-control-panel Lock93 Ransomware
  3. Wählen und das unerwünschte Programm zu entfernen .

Entfernen Lock93 Ransomware aus Ihren Windows 7 und Vista:

  1. Öffnen Sie im Startmenü , und wählen Sie Systemsteuerung.win7-control-panel Lock93 Ransomware
  2. Verschieben Sie auf Programm deinstallieren
  3. Mit der rechten Maustaste auf die unerwünschten app und wählen deinstallieren.

Löschen Lock93 Ransomware aus Windows 8 und 8.1:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die linke untere Ecke und wählen Sie Systemsteuerung.win8-control-panel-search Lock93 Ransomware
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste auf die unerwünschten app.
  3. Klicken Sie auf deinstallieren .

Lock93 Ransomware aus Ihrem Browser löschen

Lock93 Ransomware Entfernung von Internet Explorer

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Internetoptionen.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte erweitert , und klicken Sie auf Zurücksetzen.reset-ie Lock93 Ransomware
  • Überprüfen Sie die persönliche Einstellungen löschen und erneut auf Zurücksetzen .
  • Klicken Sie auf Schließen , und klicken Sie auf OK.
  • Gehen Sie zurück auf das Zahnrad-Symbol, wählen Sie Add-ons verwaltenSymbolleisten und Erweiterungenund Delete, die unerwünschte Erweiterungen.ie-addons Lock93 Ransomware
  • Gehen Sie auf Suchanbieter und wählen Sie eine neue Standard- Suchmaschine

Löschen Sie Lock93 Ransomware von Mozilla Firefox

  • Geben Sie im URL -Feld "about:addons".firefox-extensions Lock93 Ransomware
  • Gehen Sie zu Extensions und löschen Sie verdächtige Browser-Erweiterungen
  • Klicken Sie auf das Menü, klicken Sie auf das Fragezeichen und öffnen Sie Firefox Hilfezu. Klicken Sie auf die Schaltfläche Firefox aktualisieren , und wählen Sie Aktualisieren Firefox zu bestätigen.firefox_reset Lock93 Ransomware

Beenden Sie Lock93 Ransomware von Chrome

  • Geben Sie "chrome://extensions" in das URL -Feld und tippen Sie auf die EINGABETASTE.extensions-chrome Lock93 Ransomware
  • Beenden von unzuverlässigen Browser- Erweiterungen
  • Starten Sie Google Chrome.chrome-advanced Lock93 Ransomware
  • Öffnen Sie Chrome-Menü zu, klicken Sie Einstellungen → Erweiterte anzeigen Einstellungen wählen Sie Reset Browser-Einstellungen und klicken Sie auf Zurücksetzen (optional).
Download-Tool zum EntfernenLock93 Ransomware entfernen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>